Training / Coaching / Praxistipps

  • Training mal spielerisch absolvieren, mit dem Wasserball, mit Tangram oder LEGO DUPLO

  • Coaching im Team
  • Coaching Einzelcoaching mit individueller Termingestaltung
  • Tieftauchen im See für Einsteiger

  • Freitauchen mit Scooter

  • Streckentauchen, Anzug und Blei, alles muss stimmen
  • Static, Entspannung und locker loslassen

P R A X I S T I P P S:

Apnoe-Passion: Praxistipp zum Zeitvertreib – heute TANGRAM

Apnoe-Passion: Praxistipp zum Zeitvertreib – heute DUPLO

Apnoe-Passion: Praxistipp zum Zeitvertreib – heute TANGRAM

Apnoe-Passion Praxis: Der Weg zur richtigen Apnoemaske

Apnoe-Passion Praxis: Aufs Gramm kommts an, die Sache mit dem Halsblei

Apnoe-Passion Praxis: Welcher Antrieb darfs sein – die Wahl der Flossen

 

Apnoe-Passion Praxis: Die Wahl des Apnoeanzug

 

Apnoe-Passion Praxis: Der Natur abgeschaut – das Tauchen mit Monoflosse

Apnoe-Passion Praxis: Frisbee und Moonwalk fürs Training

Apnoe-Passion Praxis: Wenn Flossen allein nicht genügen, kommen Scooter ins Spiel

Apnoe-Passion Praxis: Die Zeit vergessen und spielend trainieren

Apnoe Passion Praxis: So geht Statik, ein spannendes Thema mit vielen persönlichen Varianten

Apnoe Passion Praxis: Licht ins Dunkel

Apnoe Passion Praxis: Die zweite Haut beim Freitauchen von Polo Sub

Apnoe Passion Praxis: 5 kleine Tricks, die das Freitaucherleben erleichtern

Apnoe – Passion Praxis: Freitauchen in unbekannte Tiefen des Sees oder im Meer mit Echolot-Unterstützung

Apnoe-Passion Praxis: Tieftauchtraining mit Oberflächenboje

Apnoe – Passion Praxis: Videobeweis beim Freitauchen mit der DJI OSMO Actioncam

Apnoe-Passion Praxis: Halsblei Lobster oder Skorpio, lohnt es sich, das Sparschwein zu schlachten